Willkommen!

Wir freuen uns sehr, Sie wieder persönlich zu begrüssen.

Herzlichen Dank für ihre Unterstützung in den letzten Wochen, auch bei geschlossener Tür konnten wir vieles bewegen.

Unsere Öffnungszeiten bis auf Weiteres sind :
Montag bis Samstag von 09.30 bis 13 Uhr
Montag, Donnerstag und Freitag  von 15 bis 18 Uhr.

Unser kostenloser Lieferservice bleibt für Dorsten und Schermbeck
bestehen (ab 20 € Auftragswert, sonst pauschal 3,50 €).

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit und Zuversicht.


Marion Pabst und

das Team der Buchhandlung schwarz auf weiss 

Sie erreichen uns telefonisch unter 02362 – 675 288 oder per EMail info@bsaw.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

_________________________________________

Unser Buchtipp des Monats:

Fang Fang
Wuhan Diary

Das Tagebuch der berühmten chinesischen Schriftstellerin Fang Fang aus einer abgeriegelten Stadt ist ein einzigartiges, ergreifendes Zeitdokument über den Kampf gegen einen unsichtbaren Feind, den die Menschen in Wuhan weltweit als erste führten.

Wuhan: Am 25. Januar, zwei Tage nachdem erstmals in der Geschichte eine 9-Millionen-Einwohner-Stadt komplett von der Außenwelt abgeriegelt wurde, beginnt Fang Fang, online Tagebuch zu schreiben. Eingeschlossen in ihrer Wohnung berichtet sie vom Hereinbrechen und dem Verlauf einer Katastrophe, von der Panik während der ersten Tage der Covid-19-Epidemie bis zu ihrer erfolgreichen Eindämmung. Sie erzählt von der Einsamkeit, dem heroischen Kampf des Personals in den Krankenhäusern, vom Leid der Erkrankten, dem Schmerz der Angehörigen von Verstorbenen und der Solidarität unter Nachbarn.

Millionen Chinesen folgen ihren Gedanken und ihren Geschichten aus dem unmöglichen Alltag – vom Zorn über die Untätigkeit und Vertuschungsmanöver der Behörden während der Anfangsphase der Epidemie und der Unterdrückung warnender Stimmen., bis zur Anerkennung der wirkungsvollen Maßnahmen der Regierung in den Wochen danach.

Fang Fang liefert einen unverstellten Blick auf die Katastrophe “von unten”, ganz nah an den Menschen, ihren Ängsten und Nöten, aber auch ihren kleinen Freuden und dem speziellen Wuhaner Humor selbst in dunkelsten Stunden. Zugleich wurde ihr Wuhan Diary in China zum Gegenstand erbitterter Auseinandersetzung über den Umgang mit kritischen Stimmen und Verantwortung – und somit über Chinas künftigen Weg.

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH  25 €

___________________________________________

Newsletter abonnieren
Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden? Sind Sie an Informationen rund um die Welt der Bücher interessiert? Dann bestellen Sie hier unseren Newsletter!