Willkommen!

Lockdown, der Zweite….

leider wird uns der Lockdown vermutlich noch längere Zeit begleiten.

Gerne möchten wir Sie daher auf unseren Lieferservice hinweisen, den wir Ihnen zusätzlich zur Abholmöglichkeit anbieten:  

– Sie erhalten ihre Bestellung an ihre Wunschadresse per Paketdienst 

oder

– unser Team liefert Ihnen ihre Bücher persönlich

(über 25 € Bestellwert portofrei, sonst 3,50 € Lieferpauschale)

Wir sind mit einem Abholservice zu den folgenden Zeiten für Sie zu erreichen:

Montag bis Samstag von 10 bis 12 Uhr

Für ihre Bestellungen nutzen Sie gerne das Kontaktformular, rufen Sie uns an, schreiben  eine EMail an info@bsaw.de oder schicken eine WhatsApp an 0157 38350359 .

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit und Zuversicht.

Marion Pabst, Heidi Wiescher, Barbara Werwer und Susanne Berghaus

Unser Buchtipp des Monats:

Axel Hacke: Im Bann des Eichelhechts und andere Geschichten aus Sprachenland

 

Axel Hackes Sprachland ist das einzige Land der Welt, das ausschließlich aus Sprache besteht, in dem die Zeit in Verwöhnminuten gemessen wird, die Menschen in Schlafanfallbüros arbeiten und sich Eichelhecht und Aschenpudel Gute Nacht sagen.

Wer gerne reist, der mache sich auf ins Sprachland. Dort sind die Menschen nicht an der schnöden Wirklichkeit regelgerechten Redens und korrekten Schreibens interessiert, sondern am Gegenteil: am Falschen, auch am Lächerlichen, am Hoch- und Tieftrabenden, am Irritiertsein, dem kurzen Stutzen und an der Poesie sowie dem Nachdenken, das sich daraus ergibt. Hier wird die Zeit in Verwöhnminuten gemessen, die Menschen arbeiten in Schlafanfallbüros, tragen Ganskörpertattoos, und das Wort Reißverschluss schreiben sie Rajs-ferszlus. Es haben Arten überlebt wie der Eichelhecht, der Rächerlachs und der Aschenpudel, es wachsen schwarzäugige Erbsen und die seltenen Tiftrienen. Es gibt gerade und gebogene Zahlen, und man isst gebratene Caprihosen sowie Gerichte mit schönen Namen wie Kleine Kopffüßer ertranken. Aus Axel Hackes Reise in dieses nahe und doch ferne Land ist ein lustiges, verträumtes, versponnenes Sprachspielbuch entstanden. Große Kunst. Und ein noch größeres Vergnügen.

Verlag Kunstmann, 22€

                                   ___________________________________________

Newsletter abonnieren
Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden? Sind Sie an Informationen rund um die Welt der Bücher interessiert? Dann bestellen Sie hier unseren Newsletter!

Test